Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Sinnlos, sinnloser, cat /dev/urandom > /dev/null

Nachdem ich mich irgendwie verantwortlich fühle, den Befehl zu erklären, mache ich das also auch. Was für einen Sinn hat dieses dumme Kommando? Richtig! Nicht den geringsten. Es ist rein dazu gut die CPU ein wenig zu beschäftigen Man könnte mir jetzt Masochismus vorwerfen, aber hey, was solls? Es gibt genug sinnbefreite Kommandos, hier ist eben eines mehr

Was es macht? Es erzeugt zufälligen Output ( /dev/urandom ) und schreibt diesen Output unvermittelt ins Datennirwana ( /dev/null ). Toll, nicht wahr?

28.1.07 14:40

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen